AXA PLAN 360 GRAD

Das Versicherungsunternehmen AXA plante 2007 die Einführung eines neuen Rundum-Beratungs- und Leistungskonzeptes, das die wichtigsten Fragen der Generation 50+ beantwortet sowie jedem Kunden Orientierung und klare Handlungsempfehlungen für seine optimale Ruhestandsplanung geben sollte. Für dieses Konzept wurden geeignete Namen gesucht.

Mit plan360° bietet AXA nun eine ganzheitliche Beratung mit individuellen Lösungen für eine Absicherung in jeder Lebensphase. Namensalternativen, umfassende Recherchen und Zielgruppenbefragungen in verschiedenen Städten von NAMBOS bildeten die verlässliche Grundlage für die Markenentscheidung.

NAMBOS hat die entwickelten Namen einer umfassenden Recherche und Zielgruppenbefragung unterzogen. Daraufhin wurden die Ergebnisse durch die Namensspezialisten bewertet. Auf Grundlage der Ergebnisse der Untersuchungen und der Bewertung konnte AXA eine verlässliche Markenentscheidung für die Bezeichnung plan360° treffen und den Namen mit der nötigen Sicherheit einsetzen.

Übrigens: AXA hat mit plan360 als einer der ersten Finanzdienstleister ein umfassendes Beratungskonzept entwickelt, das die Bedürfnisse der Generation 50+ erfüllt und weit über die herkömmlichen Angebote zur Altersversorgung hinausgeht. Dies bestätigt auch die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e. V., die plan360 als erstes Finanzberatungskonzept mit einer „Verbraucherempfehlung“ ausgezeichnet hat.

Kunde
Axa

Branche
Versicherung

Leistungen
Namensentwicklung
Marktforschung

This post is also available in: Englisch