Mit neuem Produktnamen in die Murrelektronik Cloud

Mit einem eigenen Cloud-Dienst öffnet Murrelektronik eine weitere Türe auf dem Weg in Richtung Industrie 4.0. Als Schnittstelle in die Cloud dient dabei die kompakte Schaltschrankkomponente nexogate. Der Murrelektronik-Cloud-Dienst zeichnet sich dadurch aus, dass er die Daten von Steuerungs- und IO-Komponenten in Maschinen und Anlagen direkt in die Cloud überträgt. Das ermöglicht einen einfachen und unkomplizierten Zugriff, über die unterschiedlichsten Devices, unabhängig vom Standort.

Dies wird auch mit dem von der Namingagentur NAMBOS entwickelten neuen Markennamen ausgedrückt: Er setzt sich aus den Bestandteilen „Verbinden“ und „Zugang“ zusammen und bildet so einen generischen Kunstnamen mit starkem inhaltlichen Bezug.

Kunde
Murrelektronik GmbH

Branche
Elektrotechnik

Leistungen
Namensentwicklung